Deutsch
English
English
漢語
Español
Français
Čeština
Türkçe
English
Português brasileiro
ANGEBOT & BERATUNG ANFORDERN ►

OCULUS Keratograph 4

Topograph

Über 10 Jahre kontinuierliche Entwicklung haben aus dem Keratograph 4, der ursprünglich für die Vermessung der Hornhaut eingesetzt wurde ein vielseitiges Mess- und Beratungsgerät für höchste klinische und optometrische Ansprüche gemacht. Das integrierte Keratometer und die automatische Messauslösung garantieren dabei die perfekte Reproduzierbarkeit der verschiedensten Messungen.

Einsatz findet er neben der Kontatklinsenanpassung auch bei der Beurteilung des Tränenfilms sowie bei der Keratokonus-Erkennung. Mit der integrierten Pupillenkamera kann auch eine objektive Messung des Pupillenspiels unter verschiedenen Blendungssituationen durchgeführt werden.

OCULUS Keratograph 4

1

2

3

Jedes Auge ist anders

Die Topographie der Cornea gestaltet sich individuell wie ein Fingerabdruck. Der Keratograph 4 erfasst mit 22 000 Messpunkten die Cornea ganzflächig und global. Die Besonderheit des Keratograph 4 liegt in der Kombination eines Topographiesystems mit gleichzeitig integriertem Keratometer. Die kontaktlose schnelle Messung wird automatisch ausgelöst. Die präzise Messung ist die Grundlage für viele Analyseformen. Die graphische Darstellung der Daten unterstützt Sie bei der Auswertung und der quantitativen Beurteilung der Cornea-Topographie:

  • Übersichtsdarstellung mit Kamerabild und Farbdarstellung
  • 3D und 2D Darstellung
  • Farbdarstellungen verschiedener Komponenten
  • Graphische Darstellung der Fourier- und Zernike-Analyse
  • Darstellung der Indizes für das topographische Keratokonus-Screening
  • Refraktive Darstellung
  • Höhendarstellung der Topographiedaten
  • Darstellung der Sagittal- und Tangentialradien
  • Gegenüberstellung verschiedener Untersuchungsergebnisse zur Verlaufskontrolle

Auswahl der Kontaktlinsen

Aktuelle Kontaktlinsen aller gängigen Hersteller sind in einer Vorschlagsliste zu finden. Die Rangfolge der Hersteller kann individuell festgelegt und die Kontaktlinsendatenbank erweitert werden. Schnittstellen zu anderen Anpassprogrammen wie das "Hecht-Basismodul inkl. APEX®"/Hecht Contactlinsen, "EyeLite"/MPG&E und "WAP"/Wöhlk sind vorhanden.

Das Refraktionsmodul zur Eingabe der Refraktionsdaten und der erwarteten Restrefraktion erleichtert zusätzlich die Auswahl der richtigen Kontaktlinse. Für torische Kontaktlinsen werden weitere Parameter wie Inklination und Kontaktlinsendesign einbezogen.

Lidwinkel- und Nahteilhöhen-Messung

Auch bei aufwendigen Anpassungen bietet Ihnen der Keratograph 4 die beste Unterstützung.

Unverzichtbar für:

  • Die Anpassung weicher torischer Kontaktlinsen
  • Die Anpassung von Mehrstärken-Kontaktlinsen
Lidwinkel-Messung

Lidwinkel-Messung

Die Messung des nasalen Unterlidwinkels dient der Anpassung von weichen torischen Kontaktlinsen. Die voraussichtliche Stabilisationsrichtung torischer weicher Kontaktlinsen kann ermittelt werden. Die Anpassung wird für Sie einfacher und exakter!

Nahteilhöhen-Messung

Nahteilhöhen-Messung

Die Nahteilhöhen-Messung dient der Bestimmung der Trennlinienposition bei Mehrstärken-Kontaktlinsen. Die Messung erspart Ihnen eine aufwendige Anpassung und gibt Ihnen Sicherheit!

Darstellung refraktiver Veränderungen der Cornea

Die Veränderung des Brechwertes der Cornea durch das Tragen von Ortho-K Kontaktlinsen bzw. durch refraktive Chirurgie kann analysiert und dokumentiert werden.

Keratokonuserkennung

Durch den Vergleich der Messwerte mit einer Normdatenbank, lassen sich Auffälligkeiten in der Topographie in Form von Indizes darstellen. Aus den Indizes der Fourier und Zernike Analyse wird eine Klassierung des Keratokonus-Grades vorgenommen sodass sich Auffälligkeiten bereits im Frühstadium erkennen lassen.

Optionale Zusatzfunktionen

Die Hauptfunktionen Ihres Keratograph 4 können Sie individuell nach Ihren Wünschen um verschiedene Software-Module erweitern.

Nähere Informationen hierzu finden Sie hier

Hier finden Sie in regelmäßigen Abständen den Contactletter
der Firma Hecht.

Der neue OCULUS Floating License Key verwaltet alle OCULUS Lizenzen zentral von einem Server.

Der OCULUS Keratograph 5M - ein kurzer Erfahrungsbericht aus dem Leben einer Kontaktlinsenspezialistin...

Außendienst - Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Schnell und einfach zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner im Außendienst.

Pfeil nach rechtsOphthalmologie & Augenoptik

Pfeil nach rechtsArbeitsmedizin

 

Top Themen

Folgen Sie uns

TÜV Süd Zertifikat - OCULUS ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 13485 MDSAP

OCULUS ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 13485 MDSAP