zurück zur vorherigen Seite | Produkte OCULUS/NIDEK Gonioscope GS-1

CULUS/NIDEK Gonioscope GS-1

Für Kammerwinkelaufnahmen in 360°

  • Die minimalinvasive Glaukomchirurgie entwickelt sich immer weiter und nimmt einen immer höheren Stellenwert in der Glaukomtherapie ein.
  • Überblick
  • Videos
  • Spezifikationen
  • Service
  • Ansprechpartner
Kaufen
Angebot
Kaufen
Angebot

Das OCULUS/NIDEK Gonioscope GS-1 für Kammerwinkelaufnahmen in 360°

Die minimalinvasive Glaukomchirurgie entwickelt sich immer weiter und nimmt einen immer höheren Stellenwert in der Glaukomtherapie ein.

Das neue Gonioscope GS-1 von NIDEK ist das erste Gerät, das hochauflösende Kammerwinkelaufnahmen in wenigen Sekunden macht. Somit wird es einfach und komfortabel, den Erfolg der MIGS und der SLT zu dokumentieren.

Gonioskopie ohne Druck auf die Hornhaut auszuüben: Sparen Sie wertvolle Arztzeit, indem Sie die Bildaufnahme delegieren.

Angebot anfordern
OCULUS/NIDEK Gonioscope GS-1

Funktionen

Gonioskopie neu gedacht – Darstellung des kompletten Kammerwinkelareals in 360°

Erstmals in der Augenheilkunde: Betrachten Sie den Kammerwinkel in einem 360°-Panorama.

Aus 16 Aufnahmepositionen mit je 17 verschiedenen Fokusebenen entsteht die vollständige kreisrunde Darstellung des Kammerwinkels. Auffälligkeiten werden sofort sichtbar, ohne unter dem Gonioskopieglas danach suchen zu müssen.

Kammerwinkelblockaden können aufgedeckt und Mikroimplantate in der Glaukom-Behandlung geplant und überprüft werden.

Aufnahmen in verschiedenen Fokusebenen

Die 17 unterschiedlichen Fokusebenen ermöglichen die detaillierte Betrachtung von Kammerwinkelstrukturen und Mikroimplantaten.

Entscheiden Sie selbst, welche Fokusebene für Sie von höchster Relevanz ist oder lassen Sie das Gonioscope GS-1 übernehmen und die als beste auf den Kammerwinkel fokussierte Aufnahmen zusammenfügen.

Prä- und postoperative Dokumentation von Stents und Verschlüssen

Planen Sie operative Behandlungsmethoden des Glaukoms wie MIGS und Selektive Laser-Trabekuloplastik (SLT) und kontrollieren Sie deren Erfolge. Verschlüsse der Mikroimplantate lassen sich genau aufdecken.

Digitale Bildspeicherung statt manueller Skizzen und handschriftlicher Beschreibungen objektivieren den Befund. Demonstrieren Sie Ihren Patienten die Dringlichkeit oder den Erfolg einer Behandlung.

Untersuchung ohne Druck auf die Hornhaut

Mehr Komfort während der Gonioskopie für den Patienten: Ohne Druck auf die Cornea auszuüben, werden die Aufnahmen mit speziellem Kontaktgel zwischen Cornea und Gonioskopieglas durchgeführt.

Die Begutachtung der Bilder erfolgt NACH der Untersuchung, ohne den Patienten zu belasten. Dieser Vorteil macht die Gonioskopie delegierbar.

Benutzerfreundliches Interface und schnelle Aufnahme des gesamten Kammerwinkels

Das Bediener-Interface am Gonioscope GS-1 ist einfach verständlich und intuitiv. Mithilfe des Joysticks, automatischer Feinzentrierung und intelligenter Kammerwinkel-Fokussierung erreichen Sie die optimale Zentrierung auf den Kammerwinkel. Einfache Aufnahmen werden durch automatisches Tracking gestützt. Bei guter Zentrierung erfolgt die Auslösung der Aufnahme automatisch.

Die automatische Gonioskopie dauert nur 16 Sekunden. Ebenso ist eine manuelle Einzelaufnahme eines Kammerwinkelareals möglich.

Delegieren Sie die Kammerwinkel-Aufnahme mit dem Gonioscope GS-1 und führen Sie die Beurteilung ganz bequem am Bildschirm Ihres Computers durch.

Der 9‘‘-Bildschirm des Gonioscope GS-1 ist ein moderner Touchscreen: Zoomen Sie einfach mit zwei Fingern an interessante Areale heran, um sie zu vergrößern. Der schwenkbare Bildschirm unterstützt die bequeme Handhabung des Gerätes.

Videos

Das OCULUS/NIDEK GS-1 im Praxiseinsatz

Automatische Gonioskopie ist jetzt delegierbar!

Das neue Gonioscope OCULUS/NIDEK GS-1 ist das erste Gerät, das hochauflösende Kammerwinkelaufnahmen in wenigen Sekunden macht. Den Erfolg der minimalinvasiven Glaukomchirurgie (MIGS) dokumentieren Sie einfach und komfortabel.

Herr Buchner des Bürgerhospitals Frankfurt am Main führt eine vollständige Untersuchung durch und lässt uns daran teilhaben.

Was sagt der Experte?

Prof. Dr. Hengerer, Chefarzt der Augenklinik des Bürgerhospital Frankfurt am Main, teilt seine Erfahrungen, die er mit dem OCULUS/NIDEK GS-1 im täglichen Einsatz sammeln konnte, und erläutert die revolutionären Eigenschaften dieses neuen automatischen Gonioscopes.

Spezifikationen

Technische Daten

OCULUS/NIDEK GS-1 Gonioscope

Aufnahme-Areal Kammerwinkel (Einzelbild) ca. 2,36 x 2 mm
Arbeitsabstand 1,5 mm
Lichtquelle Weiße LED
Stitching Zirkular, linear
Aufnahmemodus Vollständige Aufnahme: 272 Bilder (16 Positionen x 17 Fokusebenen), Einzel-Aufnahme (Single-Capture)
Autotracking X- und Y-Richtung
Auto-Auslösung Wählbar
Bildschirm 9″-Farb-LCD Touchscreen
Speicher Eingebaute SSD
Interface USB, LAN
Ausgabeformat JPG, PDF, PNG
Optionales Zubehör Externes Fixationslicht, Kopfgurt, Barcode-Scanner, LAN-Kabel
Lager-Temperatur -10 bis 55° C
GS-Gel

Spezifikationen Farbloses, transparentes, viskoelastisches Gel, wasserlösliches Polymer, enthält Antiseptikum, bis zu 30 Untersuchungen pro Tube
Lager-Temperatur 25°C oder weniger (nicht einfrieren)
Gonioskopie-Glas

Facetten 16 Spiegel
Technische Angaben

Abmessungen (B x T x H) 280 x 504 x 460 mm
Gewicht 15 kg
Max. Leistungsaufnahme 100 VA
Spannung 100 – 240 V AC
Frequenz 50 – 60 Hz

Service

Akademie

Professionelle Refraktion mit dem Vissard 3D

Datum: 10.10.2022
Ort: Wetzlar

Spezialist Trockenes Auge

Datum: 12.10.2022
Ort: München

Fahreignungsbegutachtung für den Straßenverkehr

Datum: 14.10.2022
Ort: Frankfurt

Pentacam® Anwender-Seminar

Datum: 19.10.2022
Ort: München

Online-Seminar: Mit dem Phoropter schnell am Ziel

Datum: 19.10.2022
Ort: Online-Seminar

OCULUS & Optiswiss on Tour

Datum: 25.10.2022
Ort: Parkhotel Stuttgart Messe-Airport

Optometrisches Screening

Datum: 07.11.2022 - 08.11.2022
Ort: Wetzlar

Pentacam® Anwender-Seminar für Augenoptiker/Optometristen

Datum: 09.11.2022
Ort: Wetzlar

Keratograph 5M Anwender-Seminar

Datum: 14.11.2022 - 15.11.2022
Ort: Wetzlar

Management Trockenes Auge

Datum: 16.11.2022
Ort: Wetzlar

Perimetrie-Seminar FeV/G 25

Datum: 18.11.2022
Ort: Nürnberg

Farbe in der Diagnostik

Datum: 19.11.2022
Ort: Wetzlar

Sehtest-Seminar

Datum: 19.11.2022
Ort: Nürnberg

Online-Seminar: Ergonomie am Arbeitsplatz

Datum: 22.11.2022
Ort: Online-Seminar

Erfolgreich mit optometrischen Premium-Dienstleistungen

Datum: 28.11.2022
Ort: Harmannsdorf

Refraktion Plus

Datum: 02.12.2022
Ort: München

Online-Seminar: Myopie-Progression? Nein Danke!

Datum: 07.12.2022
Ort: Online-Seminar

Keratograph 5M Anwender-Seminar

Datum: 06.02.2023 - 07.02.2023
Ort: Wetzlar

Management Trockenes Auge

Datum: 08.02.2023
Ort: Wetzlar

Refraktion mit dem Phoropter

Datum: 23.02.2023
Ort: Jena

Professionelle Refraktion mit dem Vissard 3D

Datum: 28.02.2023
Ort: München

Spaltlampe 1 - Technik leicht erklärt

Datum: 13.03.2023
Ort: Wetzlar

Spaltlampe 2 - Vorderer Augenabschnitt im Fokus

Datum: 14.03.2023 - 15.03.2023
Ort: Wetzlar

Binokulare Augenglasbestimmung nach der MKH-Methode

Datum: 20.03.2023 - 23.03.2023
Ort: Wetzlar

Keratograph 5M Anwender-Seminar

Datum: 08.05.2023 - 09.05.2023
Ort: Wetzlar

Management Trockenes Auge

Datum: 10.05.2023
Ort: Wetzlar

Refraktion mit dem Phoropter

Datum: 04.09.2023
Ort: Wetzlar

Refraktion für Einsteiger

Datum: 25.09.2023 - 28.09.2023
Ort: Wetzlar

Spaltlampe 1 - Technik leicht erklärt

Datum: 23.10.2023
Ort: Wetzlar

Spaltlampe 2 - Vorderer Augenabschnitt im Fokus

Datum: 24.10.2023 - 25.10.2023
Ort: Wetzlar

Keratograph 5M Anwender-Seminar

Datum: 06.11.2023 - 07.11.2023
Ort: Wetzlar

Management Trockenes Auge

Datum: 08.11.2023
Ort: Wetzlar

Kinderoptometrie – kinderleicht

Datum: 14.11.2023 - 15.11.2023
Ort: Wetzlar

Professionelle Refraktion mit dem Vissard 3D

Datum: 20.11.2023
Ort: Wetzlar

ALLE ANZEIGEN

Downloads / Whitepapers / Publikationen

Prospekt zum OCULUS/NIDEK Gonioscope GS-1

Datum: März 2019

Whitepaper zum OCULUS/NIDEK Gonioscope GS-1

Datum: 2019

ALLE ANZEIGEN

Service & Wartung

Support-Anfrage stellen

Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung eines OCULUS Produkts oder haben Fragen zu der Funktionsweise?
Füllen Sie einfach das Support-Formular auf oculus.de aus - wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Wartung

Sichern Sie den effizienten Betrieb Ihrer Geräte und vermeiden Sie überflüssige Mehrkosten.
Wählen Sie auf oculus.de einfach das Servicepaket, das am besten zu Ihnen passt.

Software-Updates

Mit dem OCULUS Newsletter erhalten Sie Infos und Zugang zu den neuesten Software-Updates für Ihr Produkt.
Einfach auf oculus.de anmelden und zusätzlich über Neuheiten und Aktionen informiert sein.

Verbrauchsmaterial & Ersatzteile

Eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen für Ihr OCULUS Produkt finden Sie auf oculus-onlineshop.de.

Wir sind für Sie da!

Immer einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe

Ihr Standort:

Ansprechpartner - Karte
Icon Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns!

Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Angebot anfordernKontaktanfrageServicenummer

Mit Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die AGB und Datenschutzbestimmungen der OCULUS Optikgeräte GmbH.
Mit Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die AGB und Datenschutzbestimmungen der OCULUS Optikgeräte GmbH.

Die Firma OCULUS Optikgeräte GmbH ist seit 125 Jahren weltweit Partner für Ophthalmologen, Optometristen und Augenoptiker. Für diesen klar umgrenzten Anwenderkreis entwickelt die Firma OCULUS erstklassige Instrumente für die Augendiagnostik.

Sie haben Fragen zur Inbetriebnahme Ihres OCULUS Gerätes?

Tel. +49 641 2005-800*

*kostenpflichtige Hotline zum Festnetz-Tarif