zurück zur vorherigen Seite | Produkte Automatischer Phoropter RT-6100

OCULUS / NIDEK RT-6100

Refraktionieren wie nie zuvor

  • Die Augenglasbestimmung – einfach, schnell, exakt und komfortabel
  • Überblick
  • Spezifikationen
  • Service
  • Ansprechpartner
Kaufen
Angebot
Kaufen
Angebot

Refraktionieren wie nie zuvor

Mit seinem 40°-Blickwinkel bietet der automatische Phoropter RT-6100 einen annähernd natürlichen Seheindruck.
Die vorinstallierten Teste und Programme sind intuitiv bedienbar und ermöglichen eine rasche Augenprüfung.
Selbstverständlich können Sie auch prismatische Korrekturen vornehmen und lineare Polarisationsfilter vorschalten. Sie arbeiten mit zirkularer Polarisation? Die Filter sind optional erhältlich.

Angebot anfordern
OCULUS/NIDEK RT-6100

Funktionen

Einfache Bedienung: Benutzerfreundlich und intuitiv

Der moderne Touchscreen bietet intuitive Bedienung.

Für ein stets sauberes Display nutzen Sie einfach den mitgelieferten Touchpen.

Die haptischen Knöpfe am Bedienpult sind logisch angeordnet, sodass Sie die Refraktionsschritte mit einer Hand durchführen können, ohne auf das Display zu sehen.

Multifunktionsknopf
Der Multifunktionsknopf ermöglicht die Einstellung von Sphäre über Achse und Zylinder. Durch Drehen werden die entsprechenden Werte eingestellt. Die Drehrichtung ist bei Bestellung frei wählbar.

mehr

Teste als Favoriten

Der RT-6100 bietet Ihnen vielfältige Tests. Sie haben Ihren persönlichen Refraktionsablauf entwickelt und nutzen einige Tests regelmäßig? Erstellen Sie aus diesen Ihre individuelle Favoritenliste und arbeiten Sie so noch effizienter.

Teste als Favoriten

Der schlanke Phoropter besticht durch seine stromlinienförmige Gestalt. Hinter dem eindrucksvollen Design steckt modernste Technologie: Der ebenso leise wie schnelle Glaswechsel bietet dem Probanden ein angenehmes Refraktionserlebnis. Die integrierten Antibeschlag-Gläser sorgen für einen reibungslosen Refraktionsablauf.

Grundlage für die perfekte Brillenstärke ist der individuelle Hornhautscheitelabstand während der Augenglasbestimmung. Dieser ist am RT-6100 sehr gut ermittelbar. Die blaue LED an der Vorderseite des Phoropters zeigt Ihnen die akkurate Kopfposition des Probanden. So schaffen Sie das Fundament für die exakte Brille.
mehr

Simultane Darbietung zweier Wendelagen

„Glas eins oder Glas zwei besser?“ – „Kann ich das erste nochmal sehen?“ Diese Nachfrage sparen Sie sich zukünftig mit dem RT-6100. Der automatische Kreuzzylinder bietet beim Zylinder- und Achsabgleich beide Wendelagen gleichzeitig an. Sie sparen Zeit und dem Probanden wird die Entscheidung erleichtert.

Das Aha-Erlebnis
Auf Knopfdruck zeigen Sie Ihrem Probanden nach der Refraktion die Werte seiner bisherigen Brille im Vergleich zum subjektiven Refraktionsergebnis.
mehr

AMD-Screening

Die altersbedingte Makuladegeneration gehört zu den häufigsten Ursachen für Gesichtsfelddefekte in Deutschland.
Bevor ein Defekt entsteht, weisen verzerrte und ungerade Linien auf die Erkrankung hin. Das Amsler-Gitter ist ein einfaches Hilfsmittel, um schnell Probleme im makulären Bereich aufzudecken.

Geben Sie Ihrem Probanden den mitgelieferten Touchpen in die Hand, sodass er seine auffälligen Sichtbereiche visualisieren kann. Die Zeichnung kann als Datei an die Praxissoftware übertragen werden.*
mehr

Beurteilen Sie die Kontrastempfindlichkeit

Messen Sie die Sehschärfe unter verschiedenen Kontrastbedingungen: 100 %, 25 %, 12,5 % und 6 % **

Nutzen Sie den RT-6100 auch für die Nahprüfung

Wenn Sie von der Fern- in die Nahprüfung wechseln, stellt sich der Phoropter automatisch konvergent und die Pupillendistanz wird angepasst. Für beste Sicht erhellt die klare, weiße LED-Beleuchtung die Nahtafel. Messen Sie nun die Addition.

Der Binokularstatus für die Nähe

Sie können das Bedienpanel auch in Verbindung mit einer Messbrille nutzen. Der große LCD-Bildschirm ist schwenkbar. Demonstrieren Sie Ihrem Probanden auf dem Bildschirm die integrierten Nahteste, um die Nahsehleistung und den Binokularstatus für die Nähe zu bestimmen. Durch den Einsatz von Rot-/Grün-Filtern erhalten Sie ein genaues Refraktionsergebnis.

Zusätzliche Bilder einspielbar

Neben den vorhandenen Tests können auch eigene Bilder eingespielt werden. Sie werden als kleine Vorschaubilder auf dem Bedienteil des Displays dargestellt, sodass Sie genau wissen, welches Bild präsentiert wird. Nutzen Sie diese freien Testfelder als Erweiterung Ihrer Refraktion oder zum Beispiel zum Präsentieren Ihres Logos während der Refraktionspause.

Dämmerungsmodus ** / Schwarz/Weiß-Umkehr **

Dämmerungsmodus **
Eine vergrößerte Pupille in der Dämmerung kann zu einer veränderten Refraktion führen. Um die Augenprüfung bei Dunkelheit zu simulieren, bietet der RT-6100 den Dämmerungsmodus an. Der Hintergrund der Optotypen wird hierfür abgedunkelt.

Schwarz/Weiß-Umkehr **
Schwarze Optotypen auf weißem Grund oder weiße Optotypen auf schwarzem Grund – wechseln Sie die Anzeige entsprechend der vorliegenden Seheinschränkungen.
mehr

Höchster Standard für alle Mitarbeiter

Individuell erstellbare Programme können von allen Mitarbeitern genutzt werden, um so einen einheitlichen Refraktionsablauf zu schaffen. Zu jedem Test kann eine Information zur Anwendung bzw. Fragestellung und Interpretation angezeigt werden. So wird jeder Refraktionsschritt nachvollziehbar.

* Voraussetzung: Netzwerk-Integration
** abhängig vom verwendeten Sehzeichensystem

Videos

Abstand halten beim Refraktionieren – Geht das?
Online-Seminar vom 28.05.2020 mit Inger Rasenack, Produktmanagement, OCULUS

Desinfektion der automatischen Phoropter von NIDEK

Spezifikationen

Technische Daten

Messbereich

Sphärisch – 29,00 bis + 26,75 dpt (in 0,12 / 0,25 / 0,50 / 0,75 / … / 2,75 / 3,00 dpt-Schritten)
Zylindrisch 0,00 bis +/- 8,75 dpt (in 0,25 / 1,00 / 2,00 und 3,00 dpt-Schritten)
Achse 0 bis 180° (in 1° / 5° und 15°-Schritten)
PD 48 bis 80 mm (in 0,5 und 1 mm-Schritten)
Prisma 0,00 bis 20,00 pdpt (in 0,10 / 0,50 und 2,00 pdpt-Schritten)

Hilfslinsen

Kreuzzylinder +/- 0,25 dpt, +/- 0,5 dpt
Automatischer Kreuzzylinder +/- 0,25 dpt (anwendbar bis – 19,00 / +16,75 dpt Sphäre)
Abdeckscheibe ja
Lochblende Ø = 2 mm
Maddox-Zylinder rechtes Auge horizontal, linkes Auge vertikal
Rot/Grün-Filter rechtes Auge rot, linkes Auge grün
Pol.-Filter rechtes Auge 135°/45°, linkes Auge 45°/135°
optional: Zirkularfilterzusatz
Kreuzmarken ja
Fester Kreuzzylinder +/- 0,5 dpt mit Minus-Achse auf 90°
Skiaskopierlinsen + 1,5 dpt, + 2,0 dpt
Dissoziationsprisma rechtes Auge 6 Δ BO, linkes Auge 10 Δ BI

Allgemein

Prüfdistanz für Nähe 350 bis 700 mm (in 50 mm-Schritten)
Blickfeld 40° bei HSA 12 mm
HSA-Skalierung 12/13,75/14/16/18 und 20 mm
Horizontal-Einstellung +/- 2,5°
Drucker High Speed Line-Printer
Display 10,4’’-Farb-LCD

Technische Angaben

Abmessungen (B x T x H), Gewicht Phoropterkopf 408 x 107 x 277 mm, 3,2 kg
Bedienpult 260 x 230 x 207 mm, 2,1 kg
Relay-Box 189 x 221 x 73 mm, 1,4 kg
Drucker 101 x 86 x 121 mm, 0,6 kg
Spannung 100 bis 240 V AC
Frequenz 50/60 Hz
Max. Leistungsaufnahme 90 VA
Schnittstelle LAN: Drei Ports
Seriell RS 232C: Ein Port für Sehzeichensystem
USB: Ein Port für Barcode-Scanner
WLAN optional, Speicherkarte optional
Standardzubehör abnehmbare Wangenauflagen, Stirnstütze, Touchpen, Druckerpapier, Staubschutzhülle, Nahlesestange, Nahtafel

Service

Akademie

Keratograph 5M Anwender-Seminar

Datum: 05.09.2022 - 06.09.2022
Ort: Wetzlar

Management Trockenes Auge

Datum: 07.09.2022
Ort: Wetzlar

Sehtest-Seminar

Datum: 09.09.2022
Ort: Hamburg

Perimetrie-Seminar FeV/G 25

Datum: 10.09.2022
Ort: Hamburg

Kinderoptometrie – kinderleicht

Datum: 13.09.2022 - 14.09.2022
Ort: Wetzlar

Auge und Optik

Datum: 17.09.2022
Ort: Wetzlar

Spaltlampe 1 - Technik leicht erklärt

Datum: 19.09.2022
Ort: Wetzlar

Spaltlampe 2 - Vorderer Augenabschnitt im Fokus

Datum: 20.09.2022 - 21.09.2022
Ort: Wetzlar

Myopie verstehen – Einstieg ins Myopie-Management

Datum: 27.09.2022
Ort: Wetzlar

Myopia for Masters - Myopie-Management für Fortgeschrittene

Datum: 28.09.2022
Ort: Wetzlar

Pentacam® Anwender-Seminar

Datum: 28.09.2022
Ort: Berlin

Online-Seminar: Das 1 x 1 der Kinderoptometrie

Datum: 30.09.2022
Ort: Online-Seminar

OCULUS & Optiswiss on Tour

Datum: 05.10.2022
Ort: Leipzig

Professionelle Refraktion mit dem Vissard 3D

Datum: 10.10.2022
Ort: Wetzlar

OCULUS & Hecht on Tour

Datum: 11.10.2022
Ort: München

Spezialist Trockenes Auge

Datum: 12.10.2022
Ort: München

Fahreignungsbegutachtung für den Straßenverkehr

Datum: 14.10.2022
Ort: Frankfurt

Pentacam® Anwender-Seminar

Datum: 19.10.2022
Ort: München

OCULUS & Optiswiss on Tour

Datum: 25.10.2022
Ort: Parkhotel Stuttgart Messe-Airport

Optometrisches Screening

Datum: 07.11.2022 - 08.11.2022
Ort: Wetzlar

Pentacam® Anwender-Seminar für Augenoptiker/Optometristen

Datum: 09.11.2022
Ort: Wetzlar

Keratograph 5M Anwender-Seminar

Datum: 14.11.2022 - 15.11.2022
Ort: Wetzlar

Management Trockenes Auge

Datum: 16.11.2022
Ort: Wetzlar

Perimetrie-Seminar FeV/G 25

Datum: 18.11.2022
Ort: Nürnberg

Farbe in der Diagnostik

Datum: 19.11.2022
Ort: Wetzlar

Sehtest-Seminar

Datum: 19.11.2022
Ort: Nürnberg

Erfolgreich mit optometrischen Premium-Dienstleistungen

Datum: 28.11.2022
Ort: Harmannsdorf

Refraktion Plus

Datum: 02.12.2022
Ort: München

Online-Seminar: Myopie-Progression? Nein Danke!

Datum: 07.12.2022
Ort: Online-Seminar

ALLE ANZEIGEN

Service & Wartung

Support-Anfrage stellen

Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung eines OCULUS Produkts oder haben Fragen zu der Funktionsweise?
Füllen Sie einfach das Support-Formular auf oculus.de aus - wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Wartung

Sichern Sie den effizienten Betrieb Ihrer Geräte und vermeiden Sie überflüssige Mehrkosten.
Wählen Sie auf oculus.de einfach das Servicepaket, das am besten zu Ihnen passt.

Software-Updates

Mit dem OCULUS Newsletter erhalten Sie Infos und Zugang zu den neuesten Software-Updates für Ihr Produkt.
Einfach auf oculus.de anmelden und zusätzlich über Neuheiten und Aktionen informiert sein.

Verbrauchsmaterial & Ersatzteile

Eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen für Ihr OCULUS Produkt finden Sie auf oculus-onlineshop.de.

Wir sind für Sie da!

Immer einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe

Ihr Standort:

Ansprechpartner - Karte
Icon Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns!

Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Angebot anfordernKontaktanfrageServicenummer

Mit Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die AGBs und Datenschutzbestimmungen der OCULUS Optikgeräte GmbH.
Mit Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die AGBs und Datenschutzbestimmungen der OCULUS Optikgeräte GmbH.

Die Firma OCULUS Optikgeräte GmbH ist seit 125 Jahren weltweit Partner für Ophthalmologen, Optometristen und Augenoptiker. Für diesen klar umgrenzten Anwenderkreis entwickelt die Firma OCULUS erstklassige Instrumente für die Augendiagnostik.

Sie haben Fragen zur Inbetriebnahme Ihres OCULUS Gerätes?

Tel. +49 641 2005-800*

*kostenpflichtige Hotline zum Festnetz-Tarif