Deutsch
English
English
漢語
Español
Français
Čeština
Türkçe
English
Português brasileiro

Firmengeschichte


OCULUS Logo aus dem Jahr 1957

120 Jahre OCULUS... das sind 120 Jahre Erfahrung in Augenheilkunde und Augenoptik weltweit.

  • 1895 gründete Alois Mager die "A. Mager Spezialfabrik Ophthalmologischer Instrumente" in der Berliner Chausseestraße 8.
  • Zu den ersten Produkten gehören Augenspiegel, Javal-Ophthalmometer und das Försterperimeter.
  • 1922 tritt sein Sohn Wilhelm Mager in das Unternehmen ein und übernimmt von seinem Vater die Position des Geschäftsführers von 1924-1956.
  • Am 28. Dezember 1932 ändert das Unternehmen A. Mager seinen Namen in OCULUS GmbH.
  • 1947 zieht das Unternehmen nach dem Zweiten Weltkrieg von Ost-Berlin nach Wetzlar-Dutenhofen. Der Diplomingenieur Kurt Kirchhübel tritt von 1947-1986 als weiterer geschäftsführender Gesellschafter ein.
  • Seit 1947 hat OCULUS 253 Lehrlinge als Industriemechaniker, Kaufleute, Augenoptiker, Technische Zeichner, Werkzeugmacher und Elektroniker ausgebildet.
  • 1963, 1967, 1983, 1993-94 und 2008 werden am Stammsitz des Unternehmens umfangreiche Bauarbeiten zur Modernisierung und Erweiterung durchgeführt.
  • Die neuen Abteilungen Versand, Lager, Montage und Kundenservice wurden 1999 fertig gestellt. 2003 ziehen die Galvanisierung, die Lackiererei und die Montageabteilung für Refraktionseinheiten in ihre neuen Betriebsräume um.
  • 1985 werden mit Nidek Japan Exklusivverträge über Verkauf, Marketing und Kundenservice für Nidek-Produkte in Deutschland geschlossen.
  • 1992 errichtet OCULUS Niederlassungen in der Tschechischen Republik, in der Slowakei und in Polen.
  • 1999 wird in der Nähe von Seattle in Nordamerika die OCULUS-Zweigniederlassung für Vertrieb und Kundenservice gegründet.
  • 2007 eröffnet OCULUS eine Niederlassung in Hongkong.
  • 2009 wird zum 4. Juli das neue OCULUS Hauptwerk nach zweijähriger Bauzeit eingeweiht.
  • 2011 gründet OCULUS die Tochterfirma OCULUS Iberia S.L. in Madrid.
  • 2012 Gründung von OCULUS Surgical, Inc. in Florida, USA zum Direktvertrieb des SDI®/BIOM®- Systems in Nord- und Südamerika.
  • 2013 Beginn des größten Bauprojektes in der OCULUS Geschichte: ein neues Logistikzentrum sowie großzügige Entwicklungs- und Servicebüros entstehen.
  • 2015 Fertigstellung und Einweihung des neuen Logistikzentrums im Juni 2015.

Top Themen

Folgen Sie uns

TÜV Süd Zertifikat - OCULUS ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 13485 MDSAP

OCULUS ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 13485 MDSAP